Sündhafte Krümel und Koschere Cola

Im Zuge der Vorbereitungen des jährlichen Passa-Fests in Israel kann man leicht das Gefühl bekommen, die Gesellschaft bereitet sich auf den nuklearen Kahlschlag vor. Die Schlangen in den Supermärkten reichen bis auf den Parkplatz, bis zum Bersten vollgestopfte Einkaufswägen schieben …

Der mit den Vokalen tanzt …

Nach einer Weile in Israel gibt es immer noch vieles, was mich an der Hebräischen Sprache verwirrt, belustigt, oder in den Wahnsinn treibt. Die wohl auffälligste Sache, mit der ich mich ständig konfrontiert sehe, ist die nahezu vollständige Abwesenheit von Vokalen …

Avocado- und Erdbeerensaison

Ich war noch nie ein großer Fan des Winters. Der deutsche Winter, eine unbestimmte Zeitspanne zwischen September und März, lässt allzuoft zu wünschen übrig in seinem ewigen Schwebezustand zwischen regnerischem Grau und Schneematsch. Im Gegensatz dazu ist der Winter im …

Heimat

Quote

“Heimat lebt vom Geist, der Bekanntes sucht, im glücklichen Fall vom Wiedererkennen, von dem Gefühl, das Dasein an einem bestimmten Ort sinnvoll ertragen zu können”

- FAZ, 29. 12. 2013

Als das Internet noch Unsozial war

Weißt du noch, wie es damals war? Als die meisten Webseiten noch öden Orten glichen, auf die man oft nur durch Zufall stieß — arglos zusammengezimmerte Codegeflechte, die irgendwo in der digitalen Wildnis darauf warteten, sich ruckartig auf flimmernden Bildschirmen …